Was wir tun

Was wir tun

Am 1. September 1998 schlossen sich 30 Ärztinnen, Künstlerinnen und  Geschäfts-frauen in Feldafing zusammen, um in der Region Starnberger See, Ammersee, Wörthsee, Pilsensee und Wesslinger See den Zonta Club Fünf-Seen-Land der internationalen Organisation ZONTA zu gründen.

Unsere Ziele entsprechen den Zielen von Zonta International: mit sozialem Engagement, gegenseitiger Unterstützung und dem Austausch beruflicher Erfahrung Solidarität unter Frauen zu stärken und gezielt Frauen in benachteiligten Situati-onen zu unterstützen.
Der Zonta-Club Fünf-Seen-Land engagiert sich in lokalen, nationalen und internatio-nalen Serviceprojekten. So setzt sich unser Zonta-Club Fünf-Seen-Land seit Jahren insbesondere für Mütter behinderter Kinder, Frauen in Not sowie benachteiligte Mädchen ein. Darüber hinaus fördern wir begabte junge Wissenschaftlerinnen.