ZONTA CLUB FÜNF-SEEN-LAND

BLEIBT GESUND
Zeigt Solidarität und unterstützt Euch gegenseitig!

FRÜHLINGSTAGE FELDAFING

ZONTA CLUB FÜNF-SEEN-LAND

ZONTA. WAS IST DAS?

ZONTA ist ein internationales, überparteiliches, überkonfessionelles und weltanschaulich neutrales Netzwerk, in dem sich berufstätige Frauen in leitender oder freiberuflicher Position zusammengeschlossen haben. Im Jahr 2019 feiert Zonta International 100. Geburtstag!

Vorrangiges Ziel von ZONTA ist es, die rechtliche, politische, wirtschaftliche, soziale und gesundheitliche Stellung der Frauen zu fördern, ihren Bildungsstand zu verbessern und Bedürftigen zu helfen. ZONTA setzt sich ein für die Achtung der Menschenrechte und der Menschenwürde und bezieht Position gegen Gewalt und Diskriminierung. ZONTA initiiert und fördert weitgreifende Aktions- und Hilfsprogramme. Mit einem eigenständigen Service-Projekt bekämpft ZONTA weltweit Gewalt gegen Frauen und Kinder.

Durch den Namen ZONTA, der Symbolsprache der Sioux-Indianer entnommen, fühlen sich die Mitglieder diesem Zeichen gegenüber verpflichtet: Es bedeutet ehrenhaft handeln, vertrauenswürdig, integer sein.

AKTUELL:

 

FRÜHLINGSTAGE FELDAFING

Wir danken allen Austeller*innen und Besucher*innen, die unsere Frühlingstage zu einem vollen Erfolg gemacht haben!
Herzlichen Dank!

 

NÄCHSTER HALT: EQUAL PAY

2020 fällt der #EqualPayDay auf den 17. März. Der Zonta Club Fünf-Seen-Land ist Partner des Münchener EPD Aktionsbündnisses.
Um auf dieses Thema aufmerksam zu machen, fährt vom 3. – 31. März 2020 die Tramlinie 19 quer durch München.

Mehr Informationen, auch darüber, wie Sie mitmachen können, finden Sie hier bei Equal Pay Day München.

“Der Equal Pay Day markiert symbolisch den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied zwischen Frauen und Männern, der in Deutschland derzeit 21% beträgt. Rein theoretisch müssten Frauen bis 17. März 2020 umsonst arbeiten, während Männer schon seit Jahresbeginn für ihre Arbeit bezahlt werden.” Nicole Lassal, Leitung der Gleichstellungsstelle LHS München

 

INTERNER CLUBABEND 19. MÄRZ 2020

CA mit Prof. Dr. Ing. Christiane Walter, Präsidentin der Union deutscher Zonta Clubs  – verschoben –

VERANSTALTUNGEN UNSERER KOOPERATIONSPARTNER:

 

GLEICHSTELLUNGSSTELLE LANDRATSAMT STARNBERG

Bitte beachten: Aufgrund der aktuellen Situation müssen sowohl die Ausstellungseröffnung als auch die Ausstellung selbst verschoben werden!

Ausstellungseröffnung:
Alles unter einem Hut!? Lebenslagen und Lebensfragen von Frauen zwischen Schulzeit und Alter

Alles unter einem Hut

Weitere Details hier oder im pdf-Dokument: Einladung_Vernissage LRA_18.03_

Unterstützen Sie die Arbeit von Zonta

Ihre Spende kann zweckgebunden oder unbestimmt sein.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie diesen zu. Datenschutzerklärung